Robots, Robots everywhere (2020/2021)

Roboter und Maschinen sind nicht mehr aus unserer Lebenswelt wegzudenken und sind nicht nur für Kinder ein faszinierendes Thema. Als Startpunkt wurde das Buch “Robots, Robots everywhere” von Sue Flies gewählt. Der Film “ROBOTS” war ein weiterer Zugang zum Projektthema.

Die Schülerinnen und Schüler aus Portugal, Griehcenland und Deutschland beschäftigten sich in vielen kollaborativen Aktivitäten gemeinsam mit ihren Partnerklassen aus Portugal, Griechenland und Deutschland mit dem Thema Roboter.

Das Projekt war in den unplanbaren, immer wieder wechselnden durch Corona bedingten Unterrichtsszenarien (Schulschließungen, Homeschooling, hybrider Unterricht) in den Partnerländern ein fester Anker für die Kinder.

Dieses Projekt wird derzeit von der nationalen eTwinning Agentur evaluiert.