Meine Welt – Deine Welt (2012)

Projekt LogoDieses Projekt fand im Rahmen einer AG an der Forstwaldschule in Krefeld statt – ausnahmsweise mal ein Projekt in deutscher Sprache.

Ich wählte einen ganzheitlichen Ansatz bei der Leitung dieser AG: Die Schüler konnten sowohl ihre Fertigkeiten im Umgang mit IKT erweitern als auch einen Bezug zu den sachkundlichen Themen (Europa) herstellen. Die Schüler präsentierten sich aber auch kleine Einheiten aus dem Kunstunterricht. Im Rahmen der AG lernten sich die Schüler und Schülerinnen aus Krefeld und der ungarischen Partnerschule kennen. Es begann mit der gegenseitigen Vorstellung der Schulen, der Wohnorte und ihrer Lebensumfeldern. Sie stellten sich in Steckbriefen vor, pflegten Kontakte im Schülerblog, forschten über das Partnerland und präsentierten ihre Ergebnisse. Sie schickten sich nicht nur gegenseitig Postkarten, sondern tauschten neben Nachrichten auch Audio- und Videogrüße im twinspace aus.

Auch dieses Projekt wurde mit dem nationalen eTwinning-Label ausgezeichnet.

Christmas is coming (2011/2012)

Projekt LogoDas Projekt CHRISTMAS IS COMING haben alle Klassen der St. Marien-Schule mit Partnern aus England, Frankreich, Irland, Polen und Ungarn Ende 2011 begonnen.

Gemeinschaftlich versteckten die 6 Schulen Bastelanleitungen, Lieder, Spiele und noch vieles mehr hinter den Türen eines Online-Adventskalenders. Kinder. Eltern und Lehrer hatten viel Freude in der Adventszeit, jeden Tag ein neues Türchen zu öffnen. Auch tauschten sich die Schüler über die verschiedenen Weihnachtsbräuche aus und versandten selbstgebastelte Weihnachtskarten.

Dieses Projekt wurde im Juni mit dem nationalem und im Oktober 2012 mit dem europäischen Qualitätssiegel ausgezeichnet.

The very hungry caterpillar (2011)

caterpillarIm Projekt THE VERY HUNGRY CATERPILLAR, das ich mit den zweiten Klassen der St. Marien-Schule, einer italienischen und einer spanischen Schule durchführte, lasen die Kinder der drei Schulen das bekannte Buch THE VERY HUNGRY CATERPILLAR (Die kleine Raupe Nimmersatt) im Englischunterricht. Im Sachunterricht wurde das Thema gesunde Ernährung angesprochen, die Schüler malten zusammen Schmetterlinge, erstellten gemeinsam ein Lexikon in vier Sprachen und vieles mehr. Die Kinder erstellten einen Podcast in englischer Sprache und überbrückten ihre Scheu, Englisch zu sprechen. Ein besonderes Highlight für die deutschen und spanischen Kinder war eine Videokonferenz, in der sie sich einander vorstellten, gemeinsam das Buch lasen …. Auch dieses Projekt wurde nicht nur mit dem nationalen Qualitätssiegel, sondern auch mit dem europäischen Qualitätssiegel ausgezeichnet. Bei diesem Projekt nutzten wir neben dem geschützten Raum des twinspaces verstärkt auch die Möglichkeit, einen Teil unserer Arbeit der Öffentlichkeit zu präsentieren.

Let me grow (2009 – 2011)

deutscher-eTwinning-preis-2011

Ich habe eTwinning im Rahmen eines Comenius-Projektes LET ME GROW der St. Marien-Schule in Moers kennen und schätzen gelernt. Dort nutzten wir mit unseren Partnerschulen aus acht weiteren Ländern den von eTwinning zur Verfügung gestellten twinspace als geschützte Kommunikationsplattform und als Bereich, in dem wir Dokumente gemeinsam verwalteten und austauschten. Dieses Projekt, für das ich die Projekthomepage aufbaute und administrierte, war so erfolgreich, dass Frau Glauner – Lehrerin an der St. Marien-Schule – und ich den deutschen eTwinning Preis 2011 in der Altersklasse 4-11 Jahre mit diesem Projekt verliehen bekamen.

1 2 3